Über efit21

Neue Technologien und digitale Medien verändern das Lehren und Lernen nachhaltig. „efit21 – digitale Bildung“ setzt gezielt Schwerpunkte im Einsatz und der Nutzung der neuen Informations- und Kommunikationstechnologien in den österreichischen Bildungseinrichtungen.

mehr lesen »

Bildung & Qualität

Durch den Einsatz von IKT soll die Qualität des Lernprozesses gezielt gesteigert werden. Junge und erwachsene Menschen sollen die notwendigen digitalen Kompetenzen für den persönlichen, beruflichen und gesellschaftlichen Erfolg erwerben.

mehr lesen »

IKT & Arbeitsmarkt

Die IKT-Ausbildung im schulischen Bereich soll arbeitsmarktrelevante Qualifikationen und allgemeine oder berufsbezogene E-Skills vermitteln.

mehr lesen »

Verwaltung & Infrastruktur

Durch den Einsatz von IKT in der Bildungsverwaltung wird die Effizienz nachhaltig verbessert und eine moderne und transparente Organisation gefördert. Dafür sind eine leistungsfähige Infrastruktur und zielgruppenorientierte Services und Anwendungen erforderlich.

mehr lesen »

Gesellschaft & Partizipation

Barrieren in der Nutzung von IKT sollen beseitigt werden, um deren Potenziale allen Personen zugänglich zu machen und damit die gesamtgesellschaftliche Integration und Teilhabe zu verbessern. Ein Schwerpunkt liegt auf dem Thema Medienkompetenz und Sicherheit.

mehr lesen »

NEWS

Privatsphäre-Leitfäden von Saferinternet.at

Die zunehmende Nutzung Sozialer Netzwerke und Messenger-Dienste, wie WhatApp und Instagram, wirft brisante Fragen auf, zum Beispiel: „Wie schütze ich meine Privatsphäre in Facebook, WhatApp & Co?“ Neue und aktualisierte Broschüren von Saferinternet.at erklären in praktischen Schritt-für-Schritt-Anleitungen, was es dabei zu beachten gilt.

mehr lesen »

media literacy award [mla] 2015

Um eine kreative Medienproduktion anzuregen, schreibt mediamanual.at – die Plattform des BMBF für die aktive Medienarbeit an Schulen – jährlich den media literacy award aus. Bis zum 15. Juli 2015 sind Lehrende und Lernende aller Schulstufen und Schularten eingeladen, Medienprojekte in den sechs Kategorien Video, Audio, Print, New Media, Photo und Games einzureichen.

mehr lesen »

TERMINE

Schulungsangebote OpenSource4education und Weizer Knoppixtage 2015

Im Rahmen der Open Source-Initiative findet vom 13. bis 15. Juli 2015 die Schulungsoffensive „OpenSource4education“ am BG/BRG Weiz statt, bei der Workshops für EinsteigerInnen und für Fortgeschrittene angeboten werden. Vom 3. bis 5. September werden außerdem die Weizer Knoppixtage abgehalten.

mehr lesen »

Moodle DevCamp Vienna

Vom 30. Juni bis zum 1. Juli 2015 veranstalten die Academic Moodle Cooperation (AMC) und Moodlerooms, der weltweit größte Moodle-Partner, das erste Moodle DevCamp Vienna.

mehr lesen »

Europa 2020: New Skills for New Jobs

Die Österreichische Nationalagentur für Lebenslanges Lernen legt dieses Jahr den Fokus ihrer Tagung am 2. Juli 2015 in Wien auf e-Skills und geht der Frage nach: „e-Skills – Sind wir f.IT für die Zukunft?“ Keynotes, Workshops und eine Projektausstellung erwarten die Teilnehmenden dieser bildungssektorenübergreifenden Veranstaltung.

mehr lesen »